1. Saarland
  2. Saarbrücken

Verband der Amateurtheater steht vor Neuausrichtung

Jährliche Hauptversammlung am Sonntag : Verband der Amateurtheater steht vor Neuausrichtung

Der Verband Saarländischer Amateurtheater (VSAT) lädt am kommenden Sonntag, 15. März, ab 15 Uhr zu seiner jährlichen Hauptversammlung ein. Sie findet im Gasthaus Didion (Rathausplatz 3) in Quierschied statt.

Ein wesentlicher Punkt der Sitzung ist die Neuwahl der Verbandsleitung, da der Verband vor einer Neuausrichtung steht. Der VSAT hofft deshalb auf eine rege Teilnahme an der Versammlung.

Der Verband Saarländischer Amateurtheater ist die Dachorganisation der Saarländischen Amateurtheater. Dem Verband gehören zurzeit 76 Mitgliedsvereine an, die in drei Bezirke aufgeteilt sind. Die Bandbreite reicht von Mundarttheater, Komödien, Schauspiel, Musical, Improvisationstheater, Theater mit Flüchtlingen und Theater mit und für Kinder bis hin zu Freilichttheater (Freilichtbühne Hülzweiler und Naturbühne Gräfinthal).