Überfall auf Tankstelle: Unbekannte bedrohen Kassierer mit Beilen

Fechingen : Überfall auf Tankstelle: Unbekannte bedrohen Kassierer mit Beilen

In Fechingen haben zwei Unbekannte eine Tankstelle überfallen. Sie bedrohten den Kassierer mit Beilen.

Die beiden Täter waren am Montagabend gegen 22 Uhr in die Tankstelle unter der Fechinger Talbrücke gestürmt. Sie zwangen den Angestellten, ihnen die Kasse und den Tresor zu öffnen. Nach bisherigem Ermittlungsstand sprachen die Männer mit französischem Akzent. Bei dem Überfall schlugen sie mit ihren Beilen nach dem Kassierer – ohne ihn zu verletzen.

Nachdem die Täter alles Geld aus der Kasse gestohlen hatten, entkamen sie unerkannt. Laut Behördenangaben waren beide schwarz gekleidet und mit Sturmhauben maskiert.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Die Beamten konnten bereits ermitteln, dass gegen 21.20 Uhr ein Auto vor der Schranke des Supermarktes neben der Tankstelle parkte. Dessen Fahrer könnte etwas von der Tat mitbekommen haben.

Hinweise erbeten unter Tel. (0681) 93 21 233.