Wo sind die beiden Täter?: Überfall auf 19-Jährigen: Polizei sucht Zeugen

Wo sind die beiden Täter? : Überfall auf 19-Jährigen: Polizei sucht Zeugen

Am späten Samstagabend wurde nach Polizeiangaben ein 19-jähriger Mann aus Sulzbach Opfer eines Überfalls. Laut eigenen Angaben  benutzte er den Gehweg  im  Quierschieder Weg in unmittelbarer Nähe zum Hühnerfelder Kreisel. Gegen 22.30 Uhr hätten sich ihm zwei Männer von hinten genähert. Beide seien recht groß  gewesen, dunkel gekleidet und  hätten schwarze Sturmmasken getragen. Einer der beiden habe ihn aufgefordert, seinen Geldbeutel herauszugeben, was der 19-Jährige strikt abgelehnt habe. Daraufhin habe der Wortführer ein Butterfly-Messer aus der Hosentasche gezogen und ihn damit bedroht. Der Überfallene habe daraufhin dem Angreifer das Messer aus der Hand getreten und sei in Richtung TÜV weggerannt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Sulzbach, Tel. (0 68 97) 933-0, in Verbindung zu setzen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung