TuS Herrensohr und Baskets Völklingen siegen, TBS Saarbrücken verliert in Oberliga im Basketball

Siege und Niederlage in der Oberliga : Herrensohr und Völklingen jubeln, Saarbrücken verliert

Der TuS Herrensohr hat das Verfolgerduell in der Basketball-Oberliga am Samstag beim punktgleichen Vierten ASC Theresianum Mainz II mit 76:66 (33:31) gewonnen. Bester Werfer der Gäste war Michael Klein mit 23 Punkten.

Der TuS festigte Rang drei und erwartet am Samstag, 17. November, um 17 Uhr im Sportzentrum Dudweiler den Tabellenzweiten SG TV Dürkheim/Speyer II zum Topspiel. Die Gäste sind punktgleich, haben aber ein Spiel weniger absolviert als die Herrensohrer.

Der TBS Saarbrücken unterlag am Sonntag zuhause dem Tabellensechsten TVG Baskets Trier mit 79:83 (48:45). Jimmy Lauter war mit 29 Punkten der Topwerfer der Saarbrücker, die vom fünften auf den sechsten Platz abrutschten.

Für den TBS steht am Samstag, 17. November, um 18 Uhr das Saarderby in der Warndthalle in Ludweiler beim Drittletzten SG Baskets 98 Völklingen/BBC Bous an. Die SG gewann am Sonntag das Kellerduell beim punktlosen Schlusslicht BBC Fastbreakers Rockenhausen mit 86:84 (37:37). Bester Werfer der Baskets war Konstantin Hrasky. Er erzielte 21 Punkte.

Mehr von Saarbrücker Zeitung