| 20:23 Uhr

Treffen der Turnvereine
Turn-Funktionäre sprachen über die Zukunft ihrer Sports

Rockershausen. Der Turngau Saarbrücken (TGS) mit rund 100 Vereinen und etwa 23 000 Mitgliedern traf sich zur Vereinsleitertagung im Bürgerhaus Rockershausen. Rund 40 Teilnehmer aus 26 Vereinen sprachen über die Zukunft des Turnens, über gemeinsame Vorhaben und Termine. Unter dem Motto „Von Berlin bis Leipzig“ referierte Landeskinderwartin Jutta Munz über die „Offensive Kinderturnen“, die beim Internationalen Turnfest 2017 in Berlin begann und bis zum Turnfest 2021 in Leipzig läuft. Das Programm ist eine bundesweite Initiative des Deutschen Turner-Bundes und der Landesverbände. Es geht um Bewegungsförderung und Teilhabe aller Kinder zwischen drei und sieben Jahren für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung. Ziel ist es, Image und Verbreitung des Kinderturnens zu stärken, um junge Mitglieder in den Vereinen zu halten oder neu für das Turnen zu begeistern.

Ehrungen: TV Rockershausen für das 125. Jubiläum; Hans-Jakob Klein, Silber-Ehrennadel des STB; Dieter Knopp, Silber-Ehrennadel des DTB; Ursel Hahn und Ortrud Kieser, beide eine Friedrich-Ludwig-Jahn-Tafel mit Urkunde.