Saarlandweitere THW-Jugendübung: Tolerant - hilfsbereit - weltoffen

Saarlandweitere THW-Jugendübung : Tolerant - hilfsbereit - weltoffen

Die erste saarlandweite Jugendübung des Technischen Hilfswerks ist in Friedrichsthal.

Tolerant, hilfsbereit, weltoffen: Das ist das Motto der THW-Jugend im Saarland, schreibt Jugendreferent Michael Braun, um gleich auch eine olastische Schilderung hinzuzufügen: Als Leonie mit ihrer Jugendgruppe eine verletzte Person mit einem Bergekorb aus einer schwer zugänglichen Situation befreit, merkt man schnell: Ein eingespieltes und gut ausgebildetes Team, das zusammen Spaß daran hat, anderen Menschen in Notlagen zu helfen. Im Saarland wird im Oktober die 1. saarlandweite Jugendübung mit mehr als 100 Kindern und Jugendlichen stattfinden. „Es ist ein Meilenstein in unserer Kinder- und Jugendarbeit“ sagt Thomas Kilian aus dem THW- Ortsverband Friedrichsthal, der hauptverantwortlich für die Jugendübung zeichnet. Im aktiven Bereich gibt es bereits regionale Großübungen – im Bereich der Jugend betritt die Hilfsorganisation hier Neuland. Die Idee und der Wunsch dazu kam dabei von den Jugendlichen und ihren Jugendleitern selbst.

Im Verlauf der Übung werden die Jugendgruppen nach dem Vorbild der Aktiven alarmiert und zum Einsatz­ort gebracht. Sie werden verschiedene Szenarien vorfinden,  welche sie gemeinsam meistern müssen. Neben einer großen Realitätsnähe sind laut Technischem Hilfswerk die Übungen spielerisch, kind- und jugendgerecht gestaltet und greifen die Ausbildungsthemen der THW-Jugend auf, die auch in den wöchentlich stattfindenden Jugenddiensten umgesetzt werden.

Die erste saarlandweite Übung der THW-Jugend  findet am Sonntag, 1. Oktober, im Ortsverband Friedrichsthal statt. Die Tagesübung beginnt um 8 Uhr und endet gegen 17 Uhr.

Von 10 bis 13 Uhr ist ein Informationsstand beim THW-Ortsverband  in der Ostschachtstraße 23 in Friedrichsthal eingerichtet, an dem Vertreter der Ortsjugenden und der Landesvorstand für Fragen zur Verfügung stehen. Die THW-Jugend Saarland ist einer der 13 Landesjugendverbände in Deutschland. Sie ist der Zusammenschluss aller THW-Jugendgruppen und deren Mitglieder im Saarland. „Mit rund 1100 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen sechs und 27 Jahren in 24 Ortsjugenden sind wir mit unseren vielen Aktivitäten und Erfolgen einer der aktivsten Landesjugenden des THW. Uns zeichnet ein seit vielen Jahren eingespieltes und gut funktionierendes Team aus, das natürlich regelmäßig durch ,junges Blut’ mit neuen kreativen Ideen ergänzt wird“, sagt Jugendreferent Michael Braun.

Mehr Infos gibt’s im Internet.

www.thw-jugend-saarland.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung