1. Saarland
  2. Saarbrücken

Tipper aus dem Regionalverband gewinnt 100 000 Euro

Erster Großgewinn in 2020 : Tipper aus dem Regionalverband gewinnt 100 000 Euro

Zum ersten Mal in diesem Jahr kann sich ein Tipper aus dem Saarland über einen Gewinn freuen. In der Zusatzlotterie „Super 6“ gewann ein Spieler aus dem Regionalverband Saarbrücken jetzt 100 000 Euro.

Wie ein Sprecher der Saarland-Sporttoto-Gesellschaft am Montag (17. Februar) mitteilte, handelt es sich bei dem Glückpliz um einen Tipper aus dem Regionalverband. Er erzielte sechs Richtige und bekommt dafür 100 000 Euro. Sein Spieleinsatz betrug 6,75 Euro. Der Gewinner sei namentlich bekannt, da er seinen Tippschein mit einer Kundenkarte abgegeben hatte.

Nachdem der Januar für die saarländischen Tipper eher Kleingewinne brachte, kann die Saarland-Sporttoto-Gesellschaft mit dem 100 000-Euro-Tipp den ersten Großgewinner (ab 100 000 Euro) für das Jahr 2020 vermelden.