Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:42 Uhr

Patchwork City
Texter für Hymne zum Thema Vielfalt gesucht

Saarbrücken. Für die Kampagne „PatchWorkCity-Zusammenleben in Vielfalt“ der Landeshauptstadt Saarbrücken werden Mitsänger gesucht, die eine „Hymne an die Vielfalt“ entwickeln und aufführen möchten.

Getextet wird am Freitag, 2. Februar, von 15 Uhr bis 17 Uhr, im Rathaus St. Johann (Raum 312), gemeinsam mit dem Gemischten Saarbrücker Damenchor und dem Gemischten Saarbrücker Herrenchor. Der Saarbrücker Komponist Daniel Osorio wird die Musik dazu schreiben und Chorleiterin Amei Scheib, wird die Hymne einstudieren.

Die Uraufführung, am 14. April, im Rathaus, wird verfilmt und als musikalische Visitenkarte im Internet verbreitet, um den Gedanken der Vielfalt in der Gesellschaft zu verbreiten.

Kontakt: Gemischter Saarbrücker Damenchor, Amei Scheib, E-Mail: kontakt@amei-scheib.de, Telefon: (06 81) 6 61 13 oder Zuwanderungs- und Integrationsbüro, E-Mail: veronika.kabis@saarbruecken.de, Telefon: (06 81) 9 05 15 59.