TBS Saarbrücken und SG Baskets 98 Völklingen siegen, TuS Herrensohr verliert

Basketball-Oberliga : Siege für Saarbrücken und Völklingen

In der Basketball-Oberliga hat der Tabellenfünfte TBS Saarbrücken das Topspiel zuhause gegen den Tabellenzweiten DJK Niederolm mit 87:83 (43:51) gewonnen. Überragender Spieler war Jimmy Peter Lauter.

Der Saarbrücker erzielte 33 Punkte. Am Sonntag, 10. Februar, spielt der TBS um 17.30 Uhr beim Drittletzten BBC Horchheim.

Der TuS Herrensohr hat sein Topspiel verloren. Der Tabellendritte unterlag beim Tabellenvierten bei MJC Trier mit 53:68 (31:42) und rutschte auf Rang vier ab. Bester TuS-Werfer war Michael Klein mit 17 Punkten. Am kommenden Sonntag, 10. Februar, erwarten die Herrensohrer den Tabellenletzten BBC Fastbreakers Rockenhausen um 17 Uhr im Sportzentrum Dudweiler.

Der Tabellenneute SG Baskets 98 Völklingen/BBC Bous hat, angeführt von Spielertrainer Günter Gärtner – er war mit 28 Punkten bester Werfer der Gastgeber, sein Heimspiel gegen den Tabellensiebten TVG Baskets Trier mit 70:58 (39:33) gewonnen. Die Baskets kletterten auf Rang sieben. Sie spielen erst wieder am 23. Februar beim Tabellendritten MJC Trier.

Mehr von Saarbrücker Zeitung