| 20:27 Uhr

Vom Parkett auf die Bühne
„Tanzfestival der Generationen“

Ensheim. Zum „Tanzfestival der Generationen“ lädt der Landesverband des Kneipp-Bundes am Sonntag, 15. April, in die Sporthalle Ensheim. Schirmherrin ist die saarländische Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Monika Bachmann.

Zum „Tanzfestival der Generationen“ lädt der Landesverband des Kneipp-Bundes am Sonntag, 15. April, in die Sporthalle Ensheim. Schirmherrin ist die saarländische Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Monika Bachmann.


Bei diesem Festival werden Tanzgruppen der Kneipp-Vereine aus dem Saarland ihre Vereinsarbeit im Tanzen präsentieren. Vom Jazz Tanz über Stepptanz bis hin zum Line Dance zeigen viele junge und ältere Tänzer ihr Können auf der Hallenbühne in Ensheim.

Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr mit den Grußworten der Gäste. Neben den einzelnen Schautänzen ist auch ein kleines Rahmenprogramm zusammengestellt worden. Hier tritt u.a. die Tanzgruppe X-Dream der DJK Ensheim mit einem Schautanz auf.

Die Sportakrobatik-Gruppe aus Schwalbach/Griesborn wird ebenso ihr Können auf der Bühne zeigen wie ein Tanzmariechen aus Rubenheim. Die Gäste erwartet also ein bunt gemischtes Programm, welches in dieser Form sicher nicht oft zu sehen ist.

Für die Besucher wird es neben dem Programm auch eine Informationsausstellung geben, die der Kneipp-Bund zusammen  mit der Tourismuszentrale des Saarlandes, der „Horst Becker Touristik“, dem Pflegestützpunkt Saarbrücken, dem Biosphärenzweckverband Bliesgau und dem Ausrichter der Veranstaltung, dem Kneipp-Verein Ensheim auf die Beine gestellt hat.



Für Getränke, Kaffee und Kuchen ist am Nachmittag ebenfalls bestens gesorgt. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.