1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Wertstoffhof und Sammelplätze für ausgemusterte Nadelbäume

Wertstoffhof und Sammelplätze für ausgemusterte Nadelbäume

Sulzbach. Das Bau- und Umweltamt der Stadt Sulzbach teilt mit, dass ausgemusterte Weihnachtsbäume bis Ende Januar kostenlos beim Wertstoffhof in Altenwald (Eisenbahnschachtanlage) abgegeben werden können. Die Bäume müssen unverpackt und frei von jeglichem Baumschmuck sein. Also: Lametta und anderen Zierrat sogfältig entfernen

Sulzbach. Das Bau- und Umweltamt der Stadt Sulzbach teilt mit, dass ausgemusterte Weihnachtsbäume bis Ende Januar kostenlos beim Wertstoffhof in Altenwald (Eisenbahnschachtanlage) abgegeben werden können. Die Bäume müssen unverpackt und frei von jeglichem Baumschmuck sein. Also: Lametta und anderen Zierrat sogfältig entfernen. Zusätzlich zur genannten Entsorgungsmöglichkeit werden in den einzelnen Stadtteilen zentrale Sammelstellen eingerichtet. Dort kann man die Bäume ab Mittwoch, 6. Januar, ablegen. An allen Sammelstellen werden die Bäume am Montag, 11. Januar, abgefahren. Nachfolgend alle Sammelstellen im Stadtgebiet: Sulzbach: Parkplatz Unterer Markt; Bahnhofstraße/Lazarettstraße; Salmstraße, Liebergallshaus, Wiese am Wendehammer Tulpenweg, Parkplatz Schnappacher Weg/Tennisplätze, Parkplatz Rudolf-Malter-Straße, Ecke Quierschieder Weg. Altenwald: Wertstoffhof, Marktplatz, Parkplatz Friedhofs-/Richard-Eberle-Straße. Hühnerfeld: Festplatz, Wendehammer Am Brünnchen neben Container. Schnappach: Festplatz. Brefeld: Buswendehammer. Neuweiler: Boule-Platz, Festplatz (Wiese), Ecke Dudweiler Straße/Buchenweg. red/mh