1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Sulzbach: Mann bei Unfall in Auto eingeklemmt und schwer verletzt

Zwischen Sulzbach und St. Ingbert : Mann (25) wird bei Unfall in Auto eingeklemmt und schwer verletzt

Ein 25-jähriger Mann wird am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in einem Auto eingeklemmt und schwer verletzt. Was bisher bekannt ist.

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend (17. September) gegen 19.30 Uhr wurde ein 25-jähriger Mann schwer verletzt. Das teilte die Polizei am späten Freitagabend mit. Der Unfall ereignete sich demnach im Bereich der Einmündung der L 126 und L 250 zwischen Sulzbach und St. Ingbert.

Nach Angaben eines Polizeisprechers missachtete der Unfallverursacher beim Abbiegen die Vorfahrt eines entgegenkommenden Autos und die beiden Fahrzeuge kollidierten miteinander. Der Aufprall war derart massiv, dass der Mann eingeklemmt, schwer verletzt wurde und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden musste. „Es besteht jedoch keine Lebensgefahr“, sagte ein Polizeisprecher.

Zur Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle waren neben Polizeibeamten der Polizei-Inspektion (PI) Sulzbach auch zwei Notarztwagen, drei Rettungswagen und Einsatzkräfte der Feuerwehr St. Ingbert im Einsatz. Die L 126 war über ungefähr eine Stunde voll gesperrt.