1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Sicherheit, Straßenreinigung und Abwasser

Sicherheit, Straßenreinigung und Abwasser

Mit 29 Tagesordnungspunkten möchte sich der Sulzbacher Stadtrat am kommenden Freitag, 5. Dezember, befassen. Die Stadtratsmitglieder treffen sich um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses.Dabei wird über die Realsteuer-Hebesätze und die Straßenreinigungsgebühren debattiert, die Haushaltssatzung für das Jahr 2015 wird vorgestellt sowie ein neuer Löschbezirksführer für Neuweiler ernannt.

Auch ein lang erwarteter Punkt steht auf der Tagesordnung, denn die Ergebnisse zur Befragung der Bürger zu ihrem subjektiven Sicherheitsgefühl in der Salzstadt werden bekannt gegeben. Daneben soll ein Stadtentwicklungskonzept verabschiedet und die Besetzung des Aufsichtsrates der Holding GmbH beschlossen werden. Die Abwassergebühren stehen zur Debatte, und die Ratsmitglieder beschäftigen sich mit der Jahresabschlussprüfung des Entwässerungsbetriebes 2014 und mit dessen Wirtschaftsplan 2015. Hierzu wird auch über die Aufnahme eines Darlehens in Höhe von 393 000 Euro für den Entwässerungsbetrieb abgestimmt. Außerdem werden die Ratsmitglieder über den Verkauf von Imbisswaren auf dem Ravanusaplatz debattieren sowie die Jurymitglieder des Fritz-Zolnhofer-Preises und die Mitglieder des Gremiums zur Verleihung der Bürgermedaille bestimmen. Auch über neue Atemschutzgeräte für die Feuerwehr wird beraten.