| 20:06 Uhr

Am Samstag
Am Samstag mit der VHS durch die Salzstadt

Sulzbach. Das Rathaus der Stadt stammt aus dem Jahre 1903, die daneben stehende (ehemalige) Volksschule aus dem Jahr 1905. Den letzten Rundgang in diesem Jahr auch zu diesen Gebäuden bietet die Volkshochschule am Samstag, 10. November, von 10 Uhr ab dem Rathaus an, um Besucher und Bürger mit Geschichte und Bauwerken der Salz-Stadt bekannt zu machen.

Eines davon ist die alte Vopelius-Villa in der Sulzbachtalstraße. Der zweistündige Rundgang (5 Euro) führt mit Erinnerungen an die Bergbaustadt Sulzbach zum Schlachthof und weiter zur Salzbrunnenanlage, wo an die frühere Salzgewinnung erinnert wird, so die Ankündigung.