| 20:37 Uhr

Keine Angst vor der OP
Thema Narkose: Chefarzt referiert

Sulzbach. Das Knappschaftsklinikum Saar lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Informationsabend über moderne Narkose-Verfahren am kommenden Montag, 3. September,  um 18 Uhr in die Klinik Sulzbach ein.

Vor einem operativen Eingriff stehen Betroffene oft vor vielen Fragen. Denn je nach Operation und Anwendung gibt es zahlreiche  unterschiedliche Verfahren. Viele Menschen haben auch Angst vor einer Narkose. Deshalb möchte Dr. Klaus-Dieter Gerber, Chefarzt der Klinik für Anästhesie, den Betroffenen die Unsicherheit nehmen. Er klärt die Besucher über die möglichen Verfahren auf und erläutert die individuelle Betreuung vor, während und nach dem Eingriff. „Gut geschultes Personal, moderne Überwachungstechniken und steuerbare Medikamente haben Narkosen und Regionalanästhesien sehr sicher werden lassen“, sagt Gerber. Im Anschluss an die Veranstaltung beantwortet der Chefarzt gerne die individuellen Fragen der Besucher. Der Infoabend findet im Konferenzraum des Zwischengeschosses des Krankenhauses in Sulzbach statt.