Öffentlichkeitsfahndung : Nach Überfall auf Taxifahrer in Quierschied: Polizei veröffentlicht Phantombild

Öffentlichkeitsfahndung : Nach Überfall auf Taxifahrer in Quierschied: Polizei veröffentlicht Phantombild

Nach einem Raubüberfall auf einen Taxifahrer im Februar 2018 sucht die Polizei jetzt nun mit einem Phantombild nach dem Unbekannten.

Am 05.02.2018 kam es gegen 23:00 Uhr in Quierschied zu einem Raubüberfall auf einen Taxifahrer unter Vorhalt einer Pistole. Wie die Polizei jetzt mitteilt, konnte mit Hilfe eines Zeugen ein Phantombild des mutmaßlichen Täters erstellt werden. Der Täter wird dabei wie folgt beschrieben:

  • Männlich
  • Ca. 30 Jahre alt
  • Ca. 175 - 180 cm groß
  • Osteuropäischer Phänotypus - sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent
  • Heller Hauttyp
  • Hautunregelmäßigkeiten (Art Akne oder Verbrennungen) im Gesicht

Wer sachdienliche Hinweise zu der abgebildeten Person geben kann, sollte sich bitte mit der Polizeiinspektion Sulzbach / Kriminaldienst in Verbindung setzen.

Telefon: 06897-933 262 oder 06897-933 0.

>>> Weitere Polizeimeldungen finden Sie auf der Homepage der Saarbrücker Zeitung unter: Blaulicht

(red)
Mehr von Saarbrücker Zeitung