| 20:16 Uhr

Kurs für Erwachsene in der Musikschule
Musik und Tanz für Erwachsene

Sulzbach. Die Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal bietet zum kommenden Wintersemester erstmals einen Kurs „Musik und Tanz für Erwachsene“ an. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Vielmehr geht es darum, Freude an Musik und Bewegung zu haben. „Mit elementaren, leicht spielbaren Instrumenten, unserer Stimme und unserem Körper als Instrument wollen wir uns musikalisch ausdrücken und in der Bewegung aktiv sein“, schreibt die Musikschule. Eine Besonderheit: Während des Kurses werden auch Methoden des ganzheitlichen Gedächtnistrainings angewendet. Die Teilnehmer musizieren auf Xylophonen und Rhythmusinstrumenten. Der Kurs beginnt im Oktober und umfasst eine wöchentliche Unterrichtseinheit von 75 Minuten. Der Teilnahmebeitrag beträgt bei einer Mindestteilnehmerzahl von acht bis zwölf Personen 37,50 Euro monatlich. Kündigungen sind immer zum Ende eines Halbjahres (zum 31. März oder 30. September) möglich. Das teilt die Musikschule mit.

Die Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal bietet zum kommenden Wintersemester erstmals einen Kurs „Musik und Tanz für Erwachsene“ an. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Vielmehr geht es darum, Freude an Musik und Bewegung zu haben. „Mit elementaren, leicht spielbaren Instrumenten, unserer Stimme und unserem Körper als Instrument wollen wir uns musikalisch ausdrücken und in der Bewegung aktiv sein“, schreibt die Musikschule. Eine Besonderheit: Während des Kurses werden auch Methoden des ganzheitlichen Gedächtnistrainings angewendet.
Die Teilnehmer musizieren auf Xylophonen und Rhythmusinstrumenten. Der Kurs beginnt im Oktober und umfasst eine wöchentliche Unterrichtseinheit von 75 Minuten. Der Teilnahmebeitrag beträgt bei einer Mindestteilnehmerzahl von acht bis zwölf Personen 37,50 Euro monatlich. Kündigungen sind immer zum Ende eines Halbjahres (zum 31. März oder 30. September) möglich. Das teilt die Musikschule mit.



Anmeldungen nimmt die Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal entgegen. Weitere Informationen gibt’s im Sekretariat der Musikschule, Telefon (06897) 567762.