1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Meisterkonzert: Lorenzo di Bella spielt Liszt und Chopin

Meisterkonzert: Lorenzo di Bella spielt Liszt und Chopin

Der Pianist Lorenzo di Bella, 1. Preisträger des Rachmaninoff-Wettbewerbs, kommt zum nächsten Meisterkonzert in die Sulzbacher Aula (Gärtnerstraße 12), am 24. April, 19 Uhr. Er spielt Werke von Franz Liszt und Frédéric Chopin .Einzelkarten zu 15 /10 Euro oder eine Familienkarte zu 34 Euro gibt es in der veranstaltenden Musikschule Sulzbach-/Fischbachtal, (0 68 97) 56 77 62. Weitere Infos im Internet unter: