| 20:26 Uhr

Tag der offenen Tür
Mehr als 125 Jahre Erfahrung in Schule und Beruf

Sulzbach. Zum „Tag der offenen Tür“ lädt das Berufsbildungszentrum Sulzbach (BBZ) in der Dependance Sulzbachtalstraße 83 am nächsten Samstag, 27. Januar, Eltern und Schüler/innen ein. Zwischen 9 und 12 Uhr stellen Lehrkräfte alle Vollzeitschulformen, die am BBZ angeboten werden, vor. Schnellentschlossene können sich an diesem Tag auch gleich anmelden, sofern sie ihr aktuelles Halbjahreszeugnis mitbringen, wie Schulleitung mitteilt.

Interessierten Eltern und Schülern wird die Gelegenheit gegeben, sich über die vielfältigen Schulformen vor Ort zu informieren. Bei entsprechenden Voraussetzungen führen diese Schulformen zu folgenden Abschlüssen: Fachoberschule Wirtschaft zur Fachhochschulreife, Fachoberschule Wirtschaft mit Schwerpunkt Französisch zur Fachhochschulreife, Handelsschule zum mittleren Bildungsabschluss, dualisiertes Berufsgrundbildungsjahr (BGJ Wirtschaft oder Technik) zum qualifiziertem Hauptschulabschluss.



Besonders erwähnt sei hier die im vorigen Jahr neu eingeführte Fachoberschule FOS.Plus (Fachbereich Wirtschaft – Fachrichtung Französisch in Wirtschaft und Verwaltung). Diese Schulform führe wie auch die Fachoberschule Wirtschaft zum Studium und/oder zur Ausbildung allerdings mit besonderer Förderung des Unterrichtsfachs Französisch. Das BBZ ist eine traditionsreiche Bildungseinrichtung. Sie steht für mehr als 125 Jahre Erfahrung in Schule und Beruf.

Interessenten können am „Tag der offenen Tür“ spontan vorbeischauen. Zur Beantwortung von Fragen im Vorfeld, gegebenenfalls auch zur Anmeldung, steht das  Sekretariat zwischen 7.30 und 14.30 Uhr zur Verfügung. Die Rufnummer lautet für die Dependance Sulzbach: (06897) 92340, für Neuweiler: (06897) 92260.