1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Liebesromantage in Sulzbach im Mai

Liebesromantage in Sulzbach im Mai

Anlässlich der Liebesromantage in Sulzbach vom 28. bis 31. Mai verlost die Saarbrücker Zeitung fünf Buchpakete (jeweils drei Bücher) von Liebesromanautorinnen: unter anderem das Buch "Rubinrot" der Autorin Kerstin Gier ", "Flammen des Himmels" von Iny Lorentz und "Naschmarkt" von Anna Koschka.Jedes Jahr versammeln sich Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, aber auch Ungarn, Italien und Spanien zu den DeLiA-Liebesromantagen.

Zum Programm gehörten Lesungen und Workshops für interessierte Leserinnen und Leser. Auch 2015 wird es wieder spannende und interessante Veranstaltungen geben.

Höhepunkt ist die Verleihung der "DeLiA 2015" für den besten deutschsprachigen Liebesroman des Vorjahres. Dieser Preis ist die namhafteste Auszeichnung für Liebesromane im gesamten deutschsprachigen Raum. Viele bekannte Verlage reichen Titel dazu ein - die professionelle Jury bewertet die ständig wachsende Zahl an eingereichten Romanen nach strengen Kriterien. Die Veranstaltung findet am Freitag, 29. Mai, um 19 Uhr in der Aula in Sulzbach statt.

Verschiedene Lesungen stehen am Samstag, 30. Mai, im Historischen Salzbrunnenhaus auf dem Programm: Um 17 Uhr liest Kerstin Gier , um 19 Uhr gleich vier DeLiA-Autorinnen, nämlich Britt Reissmann, Britta Sabbag, Beatrix Mannel und Anna Koschka. Zum Abschluss um 20.30 Uhr liest Iny Lorentz. Der Eintritt ist jeweils frei.

Im Mai des Jahres 2003 gründeten zwölf Autorinnen die Vereinigung deutschsprachiger Liebesroman-Autoren und -Autorinnen, kurz DeLiA. Heute zählt der Verein (offizielle Bezeichnung: Verein zur Förderung Deutschsprachiger Liebesromanliteratur e.V.) rund 200 Mitglieder. Mit einem Gesamtauflagen-Volumen von rund 25 Millionen verkaufter Bücher hat sich der Verein nicht nur eine bedeutende Stimme auf dem deutschsprachigen Buchmarkt verschafft, er ist über Lizenzen auch weltweit vertreten.

Rufen Sie bis diesen Sonntag, 19. April, 24 Uhr, die Hotline (0 13 79) 37 11 38-9 an (ein Anruf kostet 50 Cent aus dem deutschen Festnetz) und gewinnen Sie eines der fünf Buchpakete.