| 20:25 Uhr

Bald geht’s los
Kinder haben eine Woche lang ihre eigene Spielstadt

Sulzbach. Das „Kleinsulzbachtal“ findet in diesem Jahr in der Grundschule Mellin vom 16. bis 20. Juli statt. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr öffnet die Spielstadt für die 8 bis 14-Jährigen wieder ihre Stadttore.

Das meldet die Stadtpressestelle offiziell.


Auch in diesem Jahr wird in den Sommerferien für 5 Tage in derGrundschule Mellin eine Stadt für Kinder und Jugendliche entstehen. Das heißt: Es kann wieder in unterschiedlichen Berufen gearbeitet werden, wie im Bereich Handwerk, im Kaufhaus, auf der Bank oder im Service oder . . .

Es wird auch weitere Aktionen geben dank der Unterstützung von lokalen Vereinen und Institutionen. Die Kosten pro Tag belaufen sich auf 4 Euro. Darin enthalten sind ein Mittagessen, Getränke und kleine Snacks zwischendurch.

Wegen einer besseren Planung bitten die Veranstalter um Anmeldung im Familienservicebüro der Stadt Sulzbach (Mo. bis Do. von 9 bis 12.00 Uhr) unter Tel. (06897) 508 – 225 oder unter E-Mail: kleinsulzbachtal@online.de