| 15:58 Uhr

Ka-Ju-Ka macht den Narren wieder Beine

Hühnerfeld. (red) Auf die Plätze, fertig, los! Der Startschuss für die 5,5 Kilometer lange närrisch vermessene Strecke rund um Hühnerfeld fällt dieses Jahr am Samstag, 24. Juni, pünktlich um 17.11 Uhr. Es ist bereits die zehnte Auflage dieser närrischen Veranstaltung, welche von der Karnevalgesellschaft Ka-Ju-Ka Hühnerfeld nach eigenen Angaben ausgerichtet wird. Läufer, Walker und Gruppen sind willkommen, auch gibt es wieder einen 400-Meter-Mini-Lauf für Kinder bis 9 Jahre, der um 16.45 startet. Start und Ziel ist in Hühnerfeld vor der Sparkasse. Anmeldungen zu allen Läufen sind ab 15 Uhr im Martin-Luther-Haus möglich. Weitere Informationen und Anmeldung im Internet.

(red) Auf die Plätze, fertig, los! Der Startschuss für die 5,5 Kilometer lange närrisch vermessene Strecke rund um Hühnerfeld fällt dieses Jahr am Samstag, 24. Juni, pünktlich um 17.11 Uhr. Es ist bereits die zehnte Auflage dieser närrischen Veranstaltung, welche von der Karnevalgesellschaft Ka-Ju-Ka Hühnerfeld nach eigenen Angaben ausgerichtet wird. Läufer, Walker und Gruppen sind willkommen, auch gibt es wieder einen 400-Meter-Mini-Lauf für Kinder bis 9 Jahre, der um 16.45 startet. Start und Ziel ist in Hühnerfeld vor der Sparkasse. Anmeldungen zu allen Läufen sind ab 15 Uhr im Martin-Luther-Haus möglich. Weitere Informationen und Anmeldung im Internet.


www.ka-ju-ka.de