1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Inga Lindström kommt zu einer Lesung ins Saarland

Inga Lindström kommt zu einer Lesung ins Saarland

Ein echter Leckerbissen erwartet die Leser von Liebesromanen noch in diesem Monat, denn Inga Lindström alias Christiane Sadlo kommt nach Sulzbach . Die für ihre Drehbücher - unter anderem der ARD-Serie Familie Dr. Kleist oder zahlreicher Inga-Lindström-Verfilmungen im ZDF - bekannte Autorin liest am Freitag, 27. Februar, ab 19 Uhr im Salzbrunnenhaus.

Das bestätigten im Gespräch mit der Saarbrücker Zeitung die bekannte saarländische Liebesroman-Autorin Deana Zinßmeister und Brigitte Thul von der Sulzbacher Stadtverwaltung. Die beiden Frauen haben die Lesung, die im Vorfeld der Sulzbacher Liebesromantage (Donnerstag bis Sonntag, 28. bis 31. Mai) stattfindet, arrangiert.

Inga Lindström alias Christiane Sadlo wird aber nicht nur aus ihrem Buch "Das Jahr der Kraniche" lesen. Sie bringt genügend Zeit mit, um an diesem Abend Exemplare ihres Romans, die vor Ort vom Sulzbacher Buchhandel (im Hause Elektro Reiber, Sulzbachtal-/Ecke Gutenbergstraße) verkauft werden, zu signieren. Zinßmeister und Thul betonten, dass das Salzbrunnenhaus den richtigen "intimen" Rahmen für eine solche Lesung darstellt. Karten für die Inga-Lindström-Lesung am Freitag, 27. Februar, zu fünf Euro gibt es im VHS-Zentrum im Salzbrunnenensemble.

Schon jetzt sei auf eine Lesung mit Iny Lorentz hingewiesen. Das bekannte Autorenpaar aus München zeichnet unter anderem für die Saga um die Wanderhure verantwortlich. Iny Lorentz werden am Freitag, 17. April, ab 19 Uhr in der Buchhandlung am Dudweiler Markt (Inhaber Alban Sunde) aus "Das wilde Land" lesen. Anmeldungen für die Iny-Lorentz-Lesung ab sofort unter Tel. (0 68 97) 97 20 07.