1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Feuerwehr rettet Frau und Tiere aus Flammen

Feuerwehr rettet Frau und Tiere aus Flammen

Die Feuerwehr hat am Dienstag kurz vor 21 Uhr eine 39-Jährige sowie zwei Hunde und zwei Katzen aus dem Dachgeschoss eines brennenden Hauses in Sulzbach-Altenwald gerettet.

Wie die Polizei gestern mitteilte, erlitt die Frau eine Rauchgasvergiftung und wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen. Eine Nachbarin hatte das Feuer entdeckt und die Polizei alarmiert. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr versuchten Nachbarn, die 39-Jährige, die alleine in dem Haus lebt, zu retten. Hierfür stellten sie eine Leiter an das Haus und wollten gerade hochklettern, als die ersten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr eintrafen. Ursache des Feuers und der Rauchgase war der Brand einer Waschmaschine in einem Kellerraum, der völlig ausbrannte. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Es entstand ein Schaden von zirka 50 000 Euro.