Experimental-Show im Chemiesaal

Am Theodor-Heuss-Gymnasium in Sulzbach findet am Samstag, 16. Januar, ein Tag der Offenen Tür statt. Nach musikalischem Auftakt um 8.30 Uhr und der Begrüßung durch die Schulleiterin, Gabriele Missy-Kallenbach, sind von 8.40 bis 12.15 Uhr (2. bis 5. Stunde) Unterrichtsbesuche möglich.

Die kommenden 5er-Schüler können darüber hinaus eine Experimental-Show im Chemiesaal beobachten, an einer Schülerrallye mit der Klasse 5a teilnehmen, eine öffentliche Probe der Bläserklasse und des Schülerchors erleben sowie im Mitmachatelier der Bildenden Kunst vorbeischauen. Infostände des Fördervereins, der Schülerfirma und des Leseclubs sowie Schautafeln zu den Austauschprojekten mit Frankreich, der Skilehrfahrt, der Flüchtlingshilfe sowie zum letzten Musical der Schule runden das vielfältige Angebot an diesem Vormittag ab. Schülerinnen und Schüler der Klasse 11 werden die Gäste durchs Haus führen und den Besuchern Wissenswertes zu Schule und Unterricht mitteilen. Die Schulleiterin wird um 9 und um 11 Uhr im Bistro allgemeine Informationen geben und die Gesangsklasse darstellen, die im nächsten Schuljahr in einer der neuen fünften Klassen eingerichtet werden soll. Außerdem stehen die Schulleiterin sowie die Abteilungsleiterin Didaktik während des gesamten Vormittags zu Gesprächen zur Verfügung. Die Elternvertretung bietet im Bistro Kaffee und Kuchen an.