1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Empfang zu Ehren von Raimund "Remo" Berrang

Empfang zu Ehren von Raimund "Remo" Berrang

Neuweiler. Am heutigen Donnerstag feiert Raimund Berrang aus Neuweiler (Foto: Verein) seinen 85. Geburtstag. Der am 23. September 1925 in Sulzbach geborene Jubilar ist seit 75 Jahren Mitglied in einem Turnverein. Mit zehn Jahren fing er beim TV Sulzbach als Geräteturner an

Neuweiler. Am heutigen Donnerstag feiert Raimund Berrang aus Neuweiler (Foto: Verein) seinen 85. Geburtstag. Der am 23. September 1925 in Sulzbach geborene Jubilar ist seit 75 Jahren Mitglied in einem Turnverein. Mit zehn Jahren fing er beim TV Sulzbach als Geräteturner an. Vor der Einberufung in den Kriegsdienst wurde "Remo", wie er von Freunden genannt wird, Jugendzehnkampfmeister. Sein Umzug nach Neuweiler war mit dem Eintritt in den TV Neuweiler verbunden. Dort ist er seit über 60 Jahren in Vorstandspositionen tätig. Für seine Verdienste um den Sport wurden dem Jubilar viele Auszeichnungen zuteil. Berrang erhielt die silberne und die goldene Ehrennadel des Saarländischen Turnerbundes, den Ehrenteller des Turngaus Saarbrücken und den silbernen Ehrenbrief mit Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes. Der TV Neuweiler ernannte Berrang 1993 zum Ehrenmitglied und Ehrenoberturnwart. Sein besonderes Engagement um den Behindertensport brachte Raimund Berrang 1986 auch die goldene Ehrennadel dieses Sportverbandes ein. Als langjähriges Mitglied der Schützengesellschaft Freischütz 1909 Sulzbach erhielt der Jubilar zudem die silberne Ehrentafel und das Ehrenkreuz in Bronze des Saarländischen Schützenverbandes. Der TV Neuweiler ehrt den Jubilar mit einem Empfang am kommenden Samstag, 25. September, ab 11 Uhr im Clubraum des Vereins in der Hochstraße 100. hs