| 20:04 Uhr

Beim DRK
DRK bittet um Blutspenden

Sulzbach. () Der DRK Ortsverein bittet um Blutspenden. Dieses Mail ausnahmsweise (wegen den laufenden Umbauarbeiten in der Pestalozzischule) ist der Termin am kommenden Mittwoch, 6. September, von 16 bis 20 Uhr in der Aula (Gärtnerstraße 12). Dort gibt es barrierefreien Zugang zum Spenderaum. Nach DRK-Angaben kann jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 80 Jahren mit einem Mindestkörpergewicht von 50 Kilo Blut spenden. Für Erstspender liegt die Altersgrenze bei 60 Jahren. Über die Zulassung entscheidet laut DRK der Arzt beim Blutspendetermin. Jeder Spender erhält einen Unfallhilfe- und Blutspendepaß mit Blutgruppenbestimmung und Rhesus-Faktor. Zusätzlich gebe es eine gewisse Kontrolle des Gesundheitszustandes.

() Der DRK Ortsverein bittet um Blutspenden. Dieses Mail ausnahmsweise (wegen den laufenden Umbauarbeiten in der Pestalozzischule) ist der Termin am kommenden Mittwoch, 6. September, von 16 bis 20 Uhr in der Aula (Gärtnerstraße 12). Dort gibt es barrierefreien Zugang zum Spenderaum. Nach DRK-Angaben kann jeder gesunde Mensch zwischen 18 und 80 Jahren  mit einem Mindestkörpergewicht von 50 Kilo  Blut spenden. Für Erstspender liegt die Altersgrenze bei 60 Jahren. Über die Zulassung entscheidet laut DRK der Arzt beim Blutspendetermin. Jeder Spender erhält einen Unfallhilfe- und Blutspendepaß mit Blutgruppenbestimmung und Rhesus-Faktor. Zusätzlich gebe es eine gewisse Kontrolle des Gesundheitszustandes.