1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Dieter Mantz neuer Vorsitzender der Dorfinteressengemeinschaft

Dieter Mantz neuer Vorsitzender der Dorfinteressengemeinschaft

Bei der jüngsten Versammlung wählten die Mitglieder der Dorfinteressengemeinschaft Altenwald , kurz DIG, Dieter Mantz zum neuen 1. Vorsitzenden. Er ist Nachfolger von Leo Heß. Der langjährige Chef der DIG hatte aus gesundheitlichen Gründen auf das Amt verzichtet. Er wolle aber weiter in der zweiten Reihe mitarbeiten, erklärte Heß. Er wurde zum 2. Vorsitzenden gewählt. Geschäftsführerin der Gemeinschaft ist Catrin Broh. 1. Kassierer Horst Junker, 2. Kassiererin Monika Müller-Jost. Ute Broh bleibt weiterhin Schriftführerin.

Als Beisitzer gehören Dennis Burgard, Eduard Hoffmann, Christian Lanzer, Renate Lanzer, Wolfgang Mayer, Karlheinz Vonbohr und Wolfgang Wilhelm dem Vorstand an. Bei der Vorstellung des Jahresprogramms 2016 teilte Mantz mit, dass der Herbstmarkt entfällt. Dafür beginne das Dorffest in diesem Jahr schon freitags um 19 Uhr mit Live-Musik. Am Samstag startet um 15 Uhr nach der offiziellen Eröffnung ein Kinderprogramm. Abends spielen die Bachspatzen. Der Sonntag wird von den Vereinen gestaltet. Ab 11 Uhr tritt der Chor der Grubenwehrkameradschaft aus Jägersfreude auf, ab 16 Uhr sind die Pänzsänger aus Neuweiler auf dem Dorffest zu Gast. Der Termin für das Spektakel rund um das Zentrum in der Grubenstraße und im Jakob-Thome-Weg ist von Freitag, 3., bis Sonntag, 5. Juni. In Planung ist auch ein Adventskonzert in der evangelischen Kirche in Altenwald .

Zudem sind noch kleinere Veranstaltungen auf der Altenwalder Dorfbühne in Vorbereitung, so die DIG abschließend.