1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Chefkoch wirbelt in Sulzbach für den guten Zweck

Chefkoch wirbelt in Sulzbach für den guten Zweck

Sulzbach. Der Verein "Sulzbach hilft Benin" lädt interessierte Menschen für Freitag, 20. November, um 19 Uhr ins Haus der evangelischen Kirchengemeinde Sulzbach ein. Es erwartet die Besucher ein köstliches Menü, das von Chefkoch Markus Schwed zusammengestellt und zubereitet wird. Schwed ist der Küchenchef des Saarbrücker Hotels Mercure und zugleich Jugendwart im Verein der Köche

Sulzbach. Der Verein "Sulzbach hilft Benin" lädt interessierte Menschen für Freitag, 20. November, um 19 Uhr ins Haus der evangelischen Kirchengemeinde Sulzbach ein. Es erwartet die Besucher ein köstliches Menü, das von Chefkoch Markus Schwed zusammengestellt und zubereitet wird. Schwed ist der Küchenchef des Saarbrücker Hotels Mercure und zugleich Jugendwart im Verein der Köche. Die Gäste erwartet für 30 Euro ein Mehrgänge-Menü. Weißwein und Rotwein sind im Preis ebenso enthalten wie eine Spende für Sulzbachs afrikanische Patenstadt Bassila in Benin. Allerlei Raffinessen wird Chefkoch Schwed mit seinen Helfern in der Küche zeigen. Bekannte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kirche werden an diesem Abend die Küchenhilfsdienste verrichten. Das Solidaritätsessen bildet in diesem Jahr den Abschluss einer ganzen Reihe von Benefizveranstaltungen zugunsten von Bassila. Ebenso können sich die Gäste auf Sängerin Susan Ebrahimi freuen, die mit französischen Chansons und Liedern von Alexandra musikalisch begeistern will. Der Erlös kommt Kindern und Kranken aus der Patenstadt Bassila zugute. redFür die Teilnahme ist eine Reservierung erforderlich, Telefon (0 68 97) 924-83 10 (Kulturamt).