1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Bücher- und Kinderflohmarkt zum Salinenfest

Bücher- und Kinderflohmarkt zum Salinenfest

Am Samstag und Sonntag, 20. und 21. September, feiert Sulzbach sein 3. Historisches Salinenfest. Die Stadtbibliothek Sulzbach ist auch in diesem Jahr wieder dabei und ist an beiden Tagen geöffnet. Im Foyer gibt es einen großen Bücherflohmarkt.

Hier können sich kleine und große Leseratten für wenig Geld mit Lesestoff eindecken. Schnäppchenjäger kommen sicherlich auf ihre Kosten. Der Erlös wird zum Ankauf neuer Medien für die Bibliothek verwendet.

Ergänzend zum Bücherflohmarkt veranstaltet die Bücherei in diesem Jahr auch einen Kinderflohmarkt. Dazu wird der Lesesaal in einen kleinen Marktplatz verwandelt. Gestattet ist der Verkauf von Kinderspielzeug , -büchern, -fahrzeugen und -bekleidung. Alles, was im Kinderzimmer nicht mehr gebraucht wird, kann hier angeboten werden. Für jeden "jungen" Verkäufer wird ein Tisch reserviert. Selbstverständlich kann man mit der Freundin oder dem Freund auch gemeinsam einen Verkaufstisch betreiben.

Der Kinderflohmarkt findet bei jedem Wetter statt. Einrichten kann man sich an beiden Tagen ab 13.45 Uhr. Zwischen 14 und 17 Uhr findet dann der Verkauf statt. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich, meldet die Stadt.

Infos gibt es in der Stadtbibliothek, Telefon (0 68 97) 508 - 430, E-Mail unter stadtbibliothek@stadt-sulzbach.de

stadt-sulzbach.de