Brand in Halle des Autozulieferers Decoma

Neuweiler · Bei einem Feuer auf dem Gelände des Automobilzulieferes Decoma in Sulzbach-Neuweiler ist gestern eine leerstehende Halle teilweise abgebrannt. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer während Abbrucharbeiten im Bereich einer Lüftungsanlage aus.

Es sei niemand verletzt worden, hieß es. Die Werksfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehrleute hätten gelöscht und das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht. Insgesamt seien 81 Feuerwehrleute vor Ort im Einsatz gewesen. Es sei zu keinem Austritt von Giftstoffen durch den Brand gekommen, hieß es.