1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Bei der DJK was für Gesundheit und gegen überflüssige Pfunde tun

Bei der DJK was für Gesundheit und gegen überflüssige Pfunde tun

Im neuen Jahr will die DJK Neuweiler mit einer neuen Ski- und Fitnessgymnastik-Gruppe starten. Es sollen damit zum einen Skifahrer angesprochen werden, die sich auf ihre Ski-Touren vorbereiten wollen; zum anderen auch eher Fitness-orientierte Teilnehmer, die durch Gymnastik eine Verbesserung der allgemeinen Kondition und des Wohlbefindens erreichen wollen. Ein positiver Effekt beim Versuch abzunehmen, ist damit sicherlich auch verbunden, so der Verein in der Ankündigung.

Die neuen Übungsstunden werden (vermutlich ab Anfang März) immer donnerstags ab 20.20 Uhr in der Pestalozzischule in Neuweiler angeboten. Infos und Anmeldungen über www.djk-neuweiler.de oder über die Abteilungsleiterin Monika Schokies, Tel. (0 68 97) 22 14.

Im neuen Jahr werden auch die Zumba-Kurse fortgesetzt. Los geht's dann immer dienstags um 19 Uhr in der Halle der Gemeinschaftsschule in Sulzbach (Zugang über den Mellinweg). Samstags finden auch wieder Kurse in Neuweiler (Weierwiesschule) statt. Die Kurse werden nun geleitet von Yvonne Comont-Kirsch, die von der immer noch verletzten Sandra Malvaso unterstützt wird.

Zumba begeistert durch Dynamik, Spaß an der Bewegung und Rhythmus. Zumba ist dabei auch ideal für die allgemeine Fitness und kann bei der Gewichtsreduzierung helfen, so der Verein. Es ist der jederzeitige Einstieg als Mitglied des Vereins - oder aber ohne Mitglied zu sein - über die Entrichtung einer Kursgebühr möglich. Hinweisen will die DJK Neuweiler auch auf den schon länger bestehenden Kurs Rücken-Gymnastik unter Leitung von Hans-Peter Kaulmann. Diese Übungsstunden finden donnerstags ab 19.20 Uhr in der Pestalozzischule in Neuweiler statt. In den Übungsstunden geht es um Prävention von Rückenleiden und um Kräftigung der Rückenmuskulatur, Einstieg ist jederzeit möglich.

djk-neuweiler.de