| 20:50 Uhr

Achtung Autofahrer
Straßenarbeiten führen zu geänderter Verkehrsführung

Sulzbach. Ab Montag gilt Einbahnregelung im Fischbacher Weg.

) Nachdem die Vorarbeiten an der L 247 (Fischbacher Weg) in der Ortslage von Sulzbach zwischen den Einmündungen Goldene-Au-Straße und Oberdorfstraße beidseitig abgeschlossen sind, wird der Landesbetrieb für Straßenbau Instandsetzungsarbeiten nach eigenen Angaben im Einmündungsbereich des Fischbacher Wegs in die L 258 Saarbrücker Straße und in Höhe der Anschlussstelle Sulzbach der Autobahn 623 ausführen.


Für diese Vorarbeiten, die Erneuerung von etwa 130 Metern Boden und die Verlegung von Rasen-Kammerverbundplatten, wird im Fischbacher Weg ab dem kommenden Montag, 21. November, eine Einbahnregelung eingerichtet, die aus Richtung Sulzbach in Richtung Saarbrücker Straße führen wird. Der gegenläufige Verkehr aus Richtung Fischbach-Camphausen wird zur Anschlussstelle Dudweiler umgeleitet, der Verkehr aus Richtung Hühnerfeld zur Anschlussstelle Altenwald. Die Bauzeit beträgt vorbehaltlich geeigneter Witterung etwa zwei Wochen.

Erst danach wird der Landesbetrieb mit den Asphaltarbeiten auf der L 247 beginnen. Hierzu folgt eine separate Meldung an die Öffentlichkeit, wie der LfS bekannt gibt.



Der LfS rechnet während der Hauptverkehrszeiten mit Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und angemessene Fahrzeit für die Umleitung einzuplanen.