Straßenarbeiten ab Montag „Im Flürchen“ in Scheidt

Die Bagger kommen : Straßenarbeiten ab Montag „Im Flürchen“ in Scheidt

Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat im Stadtteil Scheidt Straßenarbeiten in Auftrag gegeben: Ab Montag, 22. Juli, wird die Straße Im Flürchen zwischen den Einmündungen Kirchweg und Schulstraße instandgesetzt.

Während der Fräs- und Asphaltarbeiten muss die schmale Straße für Fahrzeuge gesperrt werden, auch Parken ist dann vorübergehend nicht möglich. Die Gehwege bleiben dagegen nutzbar. Für den Durchgangsverkehr wird eine Umleitung eingerichtet, Rettungsfahrzeugen bleibt die Zufahrt möglich. Die Arbeiten dauern – wenn das Wetter mitspielt – bis Samstag, 27. Juli, und kosten rund 70 000 Euro, so die Stadtverwaltung.

Mehr von Saarbrücker Zeitung