Stadt Friedrichsthal testet einen mobilen Blitzer, der auf einem Anhänger steht

Gegen Tempo-Sünder : Friedrichsthal testet mobilen Blitzer

Seit Mittwoch testet die Stadt Friedrichsthal einen mobilen Blitzer, der auf einem Anhänger steht. Die Stadt möchte ein solches Messgerät kaufen und an wechselnden Standorten einsetzen. Da der Blitzer in beide Richtungen Tempo-Sünder erfassen kann und den Verkehr nicht nur von einer Seite überwacht, eigne er sich vor allem für innerörtliche Messungen, sagt ein Sprecher der Firma Jenoptik, die den Blitzer herstellt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung