| 20:35 Uhr

Niederlage im Heimspiel
Stade Sarrois verpatzt seinen Jahresauftakt

Saarbrücken. Die Saarbrücker Rugby-Spieler von Stade Sarrois Rugby haben ihr erstes Spiel des Jahres in der „Troisième/Quatrième Série Alsace Lorraine“ verloren. Auf dem ATSV-Sportplatz unterlagen sie Tabellenführer Ovalie Club du Bassin Toulois mit 14:34. Die Gastgeber konnten nach fünf Spielminuten den ersten Versuch legen, welcher auch sogleich erhöht wurde.

Doch Ovalie Club du Bassin Toulois präsentierte einen starken Angriff, welcher Schwächen in der Saarbrücker Verteidigung zu nutzen wusste. Die Punkte für Stade Sarrois erzielten Moritz Sion und Torsten Maszinsky. An diesem Sonntag um 15 Uhr spielt die Saarbrücker Mannschaft bei Avenir RC Lorquin.