| 20:25 Uhr

Erfolg in der Halle
Sprinter Welsch siegt mit Bestzeit

Saarbrücken. Beim Hallensportfest in Coque in Luxemburg glänzte Robby Welsch vom LAZ Saar 05 Saarbrücken. Der 19-Jährige gewann das 60-Meter-Finale der Männer in persönlicher Bestzeit von 6,83 Sekunden. Siege auf der 400-Meter-Strecke gab es für seine Vereinskollegen Isabelle Steffen in der Altersklasse U 20 (58,88 Sekunden), für Dilara Camyurdu in der U 18 in 60,66 Sekunden sowie für Nico Eiden in der U 20 (50,24).

Beim Hallensportfest in Coque in Luxemburg glänzte Robby Welsch vom LAZ Saar 05 Saarbrücken. Der 19-Jährige gewann das 60-Meter-Finale der Männer in persönlicher Bestzeit von 6,83 Sekunden. Siege auf der 400-Meter-Strecke gab es für seine Vereinskollegen Isabelle Steffen in der Altersklasse U 20 (58,88 Sekunden), für Dilara Camyurdu in der U 18 in 60,66 Sekunden sowie für Nico Eiden in der U 20 (50,24).


Einen guten Start ins neue Jahr hatte auch der Berglauf-Spezialist Martin Schedler vom LAZ Saar 05 Saarbrücken. Der 38-Jährige dominierte beim 29. Mitlosheimer Silvesterlauf, bei dem 125 Läufer am Start waren, das Hauptrennen über 7,3 Kilometer. Er benötigte für die Strecke 25:59 Minuten.