1. Saarland
  2. Saarbrücken

Kinderspaß: Sommerferienprogramm der Awo

Kinderspaß : Sommerferienprogramm der Awo

Damit in den Sommerferien keine Langeweile aufkommt, hat ein Team der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Sitterswald ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Zu folgenden Angeboten kann man sich ab sofort anmelden: Am 30. Juni von 13 bis 16 Uhr gibt’s eine Sommerwerkstatt für Kinder ab sieben Jahren. An diesem Nachmittag können die Kinder an verschiedenen Stationen die unterschiedlichsten Bastelarbeiten ausführen und selbstverständlich anschließend mitnehmen. Der Awo zufolge ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und wer flott arbeitet, kann natürlich an allen Stationen kreativ dabeisein. Kosten inklusive Material und Getränke: Mitglieder fünf Euro, Nichtmitglieder sieben Euro. Ebenfalls am 30. Juni, 17 bis 22 Uhr, ist eine Chill-Out-Party für junge Leute ab sieben Jahren; Kosten: fünf bis sieben Euro. Am 11. Juli um 15 Uhr öffnet eine Mini-Werkstatt für Kinder ab vier Jahren. An diesem Nachmittag können die Teilnehmer an verschiedenen Stationen unter Anleitung basteln und die Sachen selbstverständlich anschließend mitnehmen; Kosten: fünf bzw. sieben Euro.

Damit in den Sommerferien keine Langeweile aufkommt, hat ein Team der Arbeiterwohlfahrt (Awo) Sitterswald ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Zu folgenden Angeboten kann man sich ab sofort anmelden: Am 30. Juni von 13 bis 16 Uhr gibt’s eine Sommerwerkstatt für Kinder ab sieben Jahren. An diesem Nachmittag können die Kinder an verschiedenen Stationen die unterschiedlichsten Bastelarbeiten ausführen und selbstverständlich anschließend mitnehmen.

Der Awo zufolge ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und wer flott arbeitet, kann natürlich an allen Stationen kreativ dabeisein. Kosten inklusive Material und Getränke: Mitglieder fünf Euro, Nichtmitglieder sieben Euro. Ebenfalls am 30. Juni, 17 bis 22 Uhr, ist eine Chill-Out-Party für junge Leute ab sieben Jahren; Kosten: fünf bis sieben Euro.

Am 11. Juli um 15 Uhr öffnet eine Mini-Werkstatt für Kinder ab vier Jahren. An diesem Nachmittag können die Teilnehmer an verschiedenen Stationen unter Anleitung basteln und die Sachen selbstverständlich anschließend mitnehmen; Kosten: fünf bzw. sieben Euro.

Am 12. Juli um 14.15 Uhr besuchen Kinder ab acht Jahren die Freiwillige Feuerwehr Sitterswald; Kosten fünf bzw. sieben Euro. Am 14. Juli ab 10 Uhr gibt es ein Backvergnügen für Kinder ab sieben Jahren; Kosten: wie oben.

Am 17. Juli heißt es ab 15 Uhr „Aus alt mach neu – Basteln mit Büchern für Kinder ab sieben Jahren“; Kosten: wie oben. Am 1. August um 15 Uhr beginnt der Kramkistenbau für Kinder ab acht Jahren. „Arbeitskleidung“ ist notwendig. Dann wird aus einem Bausatz eine stabile Kramkiste gemacht. Kosten inklusive Material und Getränke: Mitglieder 15 Euro/Nichtmitglieder 18 Euro.

Anmeldungen müssen bis spätestens Donnerstag, 24. Juni, bei Tanja Brach vorliegen, Tel. (06805) 87 00, oder unter der E-Mailadresse kontakt@awo-sitterswald.de oder per WhatsApp an 01 78 / 9 73 87 00 eingereicht werden. Anmeldungen sind grundsätzlich nur gültig nach schriftlicher ober persönlicher Bestätigung und nach Zahlung der Teilnahmekosten, die kurzfristig nach der Anmeldung zu erfolgen hat.