1. Saarland
  2. Saarbrücken

Sizilien-Expertin Maike Albath liest aus ihrem Buch „Trauer und Licht."

Eine Insel im Wandel der Zeit : Einblicke in Geschichte und Gegenwart Siziliens

Am 13. Mai um 19.30 Uhr liest Maike Albath in der Buchhandlung St. Johann aus ihrem Buch „Trauer und Licht. Lampedusa, Sciascia, Camilleri und die Literatur Siziliens“.

Die Autorin, die mit Land, Literatur und Bewohnern Siziliens bestens vertraut ist, führt in ihrem dritten großen Italienbuch durch Geschichte, Landschaften und Straßen von Palermo und Catania.

So werden etwa die Geschicke der alten Adelshäuser der Insel, der Viscontis und Lampedusas, thematisiert. Der Horizont reicht von Lampedusas Leopard, mit dem die Insel die Bühne der Weltliteratur betritt, über Leonardo Sciascia bis zu Andrea Camilleri und seinen Montalbano-Krimis. Auch die politischen Entwicklungen der Gegenwart Siziliens kommen nicht zu kurz.