Saarbrücker Polizei sucht einen Räuber

Öffentlichkeitsfahndung : Saarbrücker Polizei sucht einen Räuber

Nach einem schweren Raub auf offener Straße in Saarbrücken fahndet die Polizei nun öffentlich nach dem mutmaßlichen Haupttäter. Er soll am 23. Juni um 6.39 Uhr mit vier Begleitern in der Mainzer Straße/Ecke Uhlandstraße im Stadtteil St. Johann einen 17-Jährigen umzingelt und mit einem Messer bedroht haben.

Dem Jugendlichen wurden sein Mobiltelefon, außerdem der Geldbeutel und eine Powerbank entwendet.

Hinweise an die Polizei in Saarbrücken, Tel. (0681) 93 21 23 0.