Zwei Polizisten wurden in Saarbrücken angegriffen und verletzt

27-Jähriger leistete Widerstand : Zwei Polizisten wurden angegriffen und verletzt

Zwei Polizeibeamte der Polizeiinspektion Saarbrücken Stadt sind am frühen Sonntag Morgen, gegen 03.30 Uhr, vom einem 27-Jährigen aus Völklingen angegriffen worden.

Vorausgegangen war ein Körperverletzungsdelikt in einer Saarbrücker Diskothek in der Futterstraße. Als die Beamten den Beschuldigten in der Kaisterstraße stellten, habe dieser erheblichen Widerstand geleistet und versucht, eine Beamtin und einen Beamten tätlich anzugehen. Dabei wurden die beiden Polizisten leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, konnte der 27-Jährige schließlich gebändigt und fixiert werden. Die Beamten nahmen den Mann mit zur Dienststelle, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Da er bei der körperlichen Auseinandersetzung in der Discothek Verletzungen davon getragen hatte, wurde der Mann anschließend in ein Saarbrücker Krankenhaus eingeliefert.

Mehr von Saarbrücker Zeitung