1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Zara Weiskircher singt Americana im Kunstwerk Malzeit

Bandpremiere : Zara Weiskircher singt Americana

Comeback-Konzert mit der neuen Band Riley am Freitag im Saarbrücker Kunstwerk.

Lange hat man nichts von ihr gehört: Zara Weiskircher gehörte vor etwa zehn Jahren zu den bekannteren Sängerinnen im Land. Nach einer längeren Familienpause kehrt sie nun auf die Bühne zurück.

Ihr Comeback-Konzert ist am Freitag, 27. September, 19.30 Uhr, im Kunstwerk Malzeit in Saarbrücken, Scheidter Straße. Und wer Fan von Americana, Country & Co ist, sollte es sich anhören. Denn gemeinsam mit ihrer neuen Band Riley verbindet Zara Weiskircher Country, Bluegrass, Gospel, Irish  Folk und Singer-Songwriter-Stücke zu diesem eigenen Sound.

Anfang der 2000er-Jahre waren „Zara & Band“ aktiv, bei Riley  sind einige aus der alten Band wieder dabei: Harald Simon hat das große Drumset gegen eine aufgerüstete Cajon getauscht, und Achim Schneider ist  am countrytypischen Wechselbass zu hören. Neu dazugekommen sind Günter „Dabbelju“ Zewe, an Banjo und Mandoline, sowie Marc Sauer an der Rhythmusgitarre.

Reservierung: (0681) 9 38 01 98 oder (0172)  399 44 53.