Brunftzeit : Wildtiere im Liebesrausch

Ein Rehbock hat den Bereich zwischen Rehtälchen und Waldhaus für romantische Stunden ausgewählt.

(red) Achtung. Wildtiere am Meerwiesertalweg. Die Verkehrsdurchsage war in den vergangenen Tagen mehrmals zu hören. Für das Team des Saarbrücker Wildparks war klar, dass die Tiere aus dem Park ausgebüchst sein müssen. Die Tierpfleger zählten ihre Schützlinge und stellten fest: alle da. Als das Team vorgestern Morgen erneut eine Warnmeldung eines Autofahrers erreichte, konnten die „Missetäter“ auf frischer Tat ertappt werden. Ein liebestoller Rehbock hat sich den Hangbereich zwischen Rehtälchen und Waldhaus in unmittellbarer Nähe des Wildparks für sein Liebesspiel ausgesucht. Nach Angaben des Stadtwald-Teams halten sich auch zwei Kitze der Geiß in der Nähe auf, alle außerhalb der Umzäunung. Das Team bittet alle Verkehrsteilnehmer um rücksichtsvolle Fahrweise. Die Brunftzeit bei Rehwild dauert je nach Witterung bis Mitte August.