Vortrag über Palliativstation in Homburg

Vortrag über Palliativstation am Uniklinikum : Hospizgespräch im Haus der Ärzte

Um Erfahrungen mit der altersübergreifenden Palliativversorgung geht es beim Hospizgespräch am Montag, 29. Oktober, um 19 Uhr im Haus der Ärzte in Saarbrücken. Referent ist Prof. Dr. Sven Gottschling, Chefarzt des Zentrums für Palliativmedizin und Kinderschmerztherapie der Universitätsklinik Homburg.

Im Oktober 2016 wurde am Universitätsklinikum eine altersübergreifende Palliativstation eröffnet. Auf die Trennung von Kindern und Erwachsenen wird bewusst verzichtet. Gottschling spricht über seine Erfahrungen mit dem europaweit einzigartigen Projekt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung