| 20:27 Uhr

Klinikvortrag
Vortrag über künstliche Kniegelenke

Saarbrücken. Das künstliche Kniegelenk ist Thema einer Patientenveranstaltung der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Donnerstag, 19. April, ab 18 Uhr, im Casino des Klinikums Saarbrücken. Während sich der Chefarzt der Orthopädie, Professor Konstantinos Anagnostakos, unter anderem den Fragen widmet, wann ein künstliches Kniegelenk gebraucht wird und welches Implantat sich eignet, geht der Chefarzt der Unfall- und Handchirugie, Professor Christof Meyer, auf die Problematik eines Knochenbruchs nach Knieendoprothetik ein.