| 20:56 Uhr

Malerei
Vortrag über neue Picasso-Ausstellung

Saarbrücken. Für alle, die mehr über aktuelle Ausstellungen erfahren möchten, bietet die Volkshochschule eine vierteilige Vortragsreihe an. Der zweite Vortrag dieser Reihe beginnt am Mittwoch, 17. Oktober, um 19 Uhr im VHS-Zentrum am Schlossplatz, Saal 2. Der Kunsthistoriker Bernhard Wehlen spricht über die Picasso-Schau im Musée d´Orsay.

Im Mittelpunkt stehen die melancholische blaue und die rosa Periode, die derzeit in Paris präsentiert werden. Wichtig für die weitere Entwicklung der Moderne sind aber auch das Porträt der Gertrude Stein und die „Demoiselles d’Avignon“. Der Vortrag beschreibt die Anfänge des hochbegabten Pablo Ruiz Picasso (1881-1973) bis zur Entwicklung des Kubismus. Ein Blick auf Werke von Zeitgenossen wie Matisse oder Modersohn-Becker ergänzt die Ausführungen. Eintritt: 3 Euro an der Abendkasse.