| 10:58 Uhr

Feuerwehr Saarbrücken
Vereinshaus des Kleingartenvereines brannte

Die Feuerwehr Saarbrücken war schnell vor Ort.
Die Feuerwehr Saarbrücken war schnell vor Ort. FOTO: Marcel Kusch / dpa
Die Feuerwehr Saarbrücken wurde in der Nacht zum Samstag gegen 03:30 Uhr zu einem Brand eines Gartenhauses in der Kleingartenanlage Knappenroth alarmiert.


Bei der Ankunft der Feuerwehr an der Einsatzstellte stellte sich heraus, dass hier kein Gartenhaus, sondern am Vereinshaus des Kleingartenvereines die gesamte Überdachung der Terrasse und das Mobiliar brannten.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Dach und den Innenbereich des Vereinshauses verhindert werden.



An der Einsatzstelle waren 20 Einsatzkräfte von Berufsfeuerwehr und Freiwilliger Feuerwehr sowie der Rettungsdienst mit einem RTW und die Polizei.

Zur Ursache des Brandes und die Höhe des Sachschadens kann die Feuerwehr keine Angaben machen.