| 20:31 Uhr

Ringvorlesung im Saarbrücker Rathausfestsaal
Till Eulenspiegel im Wandel der Zeiten

Saarbrücken. Um Till Eulenspiegel und seine Schelmenstreiche geht es am Montag, 15. April, um 19 Uhr bei der literaturwissenschaftlichen Ringvorlesung im Saarbrücker Rathausfestsaal. Ralf Georg Bogner, Professor für Neuere deutsche Philologie und Literaturwissenschaft, beleuchtet die verschiedenen Darstellungen der Figur Eulenspiegel in Gesellschaft und Literatur verschiedener Epochen. red

Bogner zeigt das literarische Bild des Schelms aus dem Jahr 1510 und der Dramenfassungen von Hans Sachs, die ebenfalls im 16. Jahrhundert entstanden sind. Danach geht es um die Unterschiede zu der späteren Darstellung bei Klabund im 20. Jahrhundert und der verbreiteten Kinderbuchfassung von Erich Kästner.