| 20:30 Uhr

Konzert in der Garage
Die Altmeister des Rocks rocken die Garage

Saarbrücken. Von Josefine Hoffmann

Gerappelt voll war am Freitagabend die Saarbrücker Garage. Dort waren zwei Urgesteine der britischen Rockmusik zu erleben.


Den Anfang machten The Zombies, die mit eigenen Hits wie „She’s not there“ und „I love you“ sowie „Old and wise“ von The Alan Parsons Project das Publikum sofort begeisterten. Doch anstatt die Musik für sich sprechen zu lassen, verwies Keyboarder und Sänger Rod Argent notorisch auf Chartplatzierungen und Meilensteine der Bandgeschichte. Völlig unnötig, denn Sänger Colin Blunstone und Kollegen machten ihre Sache dermaßen gut, dass das Publikum beim von Gequalm und Lichteffekten begleiteten Erscheinen von Uriah Heep bereits in bester Stimmung war.

Deren Sänger Bernie Shaw kündigte umgehend an, dass die Garage für Rockmusikfans „definitely the place to be“ sei. Dieses Versprechen löste Uriah Heep grandios ein. Die Band spielte ein Programm aus alten Hits und neuen Songs ihres 2018er-Albums „Living the Dream“. Dieser Albumtitel entspricht offenbar dem Lebensmotto der Band, die an der guten Stimmung des Publikums ihre helle Freude hatte.



Gründungsmitglied und Leadgitarrist Mick Box, Keyboarder Phil Lanzon, Schlagzeuger Russell Gilbrook und Bassist Dave Rimmer agierten mit Shaw als perfekte Einheit. Die häufigen Umbesetzungen früherer Jahre haben der Energie und dem einzigartigen Sound der Band keinen Abbruch getan.

Das Publikum bevorzugte eindeutig die alten Songs, wie etwa „Gypsy“, „Easy Livin‘“ und „Sunrise“. Auch eine Akustikversion von „Lady in Black“ gehörte dazu. Warum nicht? Einen Song mit diesem Bekanntheitsgrad muss eine Band erst mal kreieren. Die fragte die Zuhörer, ob sie mitsingen wollte – klar wollten sie. Sie aaahten sich kollektiv durch den eingängigen Refrain.

Nostalgie? Keineswegs. Zumindest einige Besucher hätten Uriah Heep live so viel Elan und technisches Können wohl nicht mehr zugetraut. Ein perfekter Abend für die Band, und die Rockmusikfans verließen die Garage mit strahlenden Gesichtern.