1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Stadwerke erneuern Fernwärme in der Hardenbergstraße

Stadtwerke Saarbrücken : Stadwerke erneuern Fernwärme in der Hardenbergstraße

Bauarbeiten stehen in der Saarbrücker Hardenbergstraße an: Ab kommenden Dienstag, 14. April, erneuern die Stadtwerke Saarbrücken die Fernwärmeleitung in der Hardenbergstraße. Bis voraussichtlich zum 22. Mai wird die Straße im Abschnitt zwischen der Talstraße und der Einfahrt zum Parkplatz (in Höhe der Hausnummer 3) voll gesperrt.

Das teilen die Stadtwerke mit.

Auch die Parkplätze vor und gegenüber dem Arbeitsgericht können im angegebenen Zeitraum nicht genutzt werden. Die Zufahrt zum hinteren Straßenabschnitts bleibt über Josef-Röder-Straße möglich.  Die Versorgung mit Fernwärme sei auch während der Arbeiten gewährleistet.

Mit dem Ziel, die Effizienz der Fernwärmeversorgung weiter zu steigern und den Wärmeverlust auf dem Transportweg so niedrig wie möglich zu halten, modernisieren die Stadtwerke Saarbrücken in acht Bauabschnitten seit März und noch bis September 2021 die rund 1.5 Kilometer lange Fernwärmehauptversorgungsleitung „Südstrang“ von der Daarler Brücke, über die Koßmannstraße bis zur Talstraße. Die Investitionssumme beträgt 13 Millionen Euro. Da die Hauptversorgungsleitung teilweise auf neue Trassenwegen verläuft, werden in Seitenstraßen ebenfalls neue Fernwärmeversorgungsleitungen verlegt. So auch in der Hardenbergstraße.

www.saarbruecker-stadtwerke.de/fernwaerme